Beiträge von gigo

    Welchen halbwegs bezahlbaren Fräser gibt es denn für 44er Steuerrohre, der eine brauchbare Steuersatz-Einpresstiefe ermöglicht? Die Insets von Chris King benötigen ca. 9,5 mm Einpresstiefe, der Innenfräser von Cyclus mit integriertem Planfräser schafft aber nur 8,2 mm - und davon muss man auch noch den 45 Grad abgeschrägten Teil abziehen, fürchte ich...