Beiträge von mounty

    Hallo Halmrad,


    wenn du Carbon für Steuerrohr und Tretlager verwendest, wie machst du das? Ich dachte immer Carbonrahmen werden in einem Ofen gebrannt, damit es aushärtet. Und ein Bike, das aus Carbon und Bambus besteht, kann man ja nicht in ein einen heissen Ofen machen. Das Bambus würde anfangen zu brennen.


    Und das Video von dem Holzrahmenbauer ist sehr schön. Mittlerweile gibt es tatsächlich schon einige kleine Hersteller, die Rahmen aus Holz bauen. Mein Ideal war es ein vollgefedertes Mountainbike komplett aus Holz zu bauen. Auch die Zahnräder, die Schaltung, die Federgabel u. Dämpfer, die Räder. Ich hab auch mal ne Kette aus Holz gebaut, allerdings bin ich mir bei der auch nicht ganz sicher, ob sie die Belastungen aushält, und reissen tut.


    Doch ich merke, mit nur aus Holz kriegt man das Ding nicht zum laufen. Der Werkstoff Holz ist halt ein nachwachsender Rohstoff im Gegensatz zu Metall. Allerdings beschäftige ich mich gerade im moment mit Metall in Formen giessen um mir meine eigene Teile zu giessen. Denn eine Federgabel aus Holz, da bin ich mir auch nicht sicher, ob die bei den Belastungen, die beim biken auftreten halten würden.


    Und Steuerrohr und Tretlager werde ich in Zukunft auch aus Metall machen. Bei meinen Bikes werden nur die "Rahmenrohre" aus Holz sein. Und der Rahmen wird nicht verleimt oder geschweisst, er wird verschraubt. Also Steuerrohr, Tretlager und Sattelrohr werden mit den Rohren mit Schrauben und Muttern zusammengehalten.


    Mein Ziel ist es ganz klar ein komplettes Bike handwerklich ohne industriell gefertigte Teile in meiner Werkstatt zu bauen. Ich häng schon seit 5 Jahren dran, tu vieles ausprobieren, manchmal arbeite ich monatelang an etwas nur um dann festzustellen, dass es nicht klappen kann.

    hallo halmrad,



    sieht schön aus, dein Bambus bike. Das erste Bike, dass ich gebaut habe, war auch aus Bambus. Doch ich hab keine Lösung gefunden,wie man die Bambusrohre miteinander verbindet. Ich nehme an, du hast Hanf und Epoxidharz genommen?



    Jetzt baue ich die Rahmen aus Holz, nur das Steuerrohr und das Tretlager soll aus Metall sein.

    Hallo liebe Rahmenbauer,


    ich hab mal ne Frage: Ich baue in meiner Werkstatt Mountainbikes. Und zwar will ich komplett alles bauen. Rahmen ist schon gebaut, doch jetzt will ich eine Federgabel bauen. Erst hab ich ein Modell aus Holz gebaut und Gummi-Elastomere zum Federn und Dämpfen genommen. Allerdings federn die nicht besonders gut. Deshalb beschäftige ich mich gerade mit Luftfedern.



    Jetzt meine Frage: Wie werden Federgabeln gebaut? Werden die aus flüssigem Aluminium in Formen gegossen? Hab mal Aluminium erhitzt, bis es flüssig wurde und in eine Form gegossen. Ging ganz gut. Aber wie ich eine Form für Standrohre und Tauchrohre bauen soll, da hab ich keine Ahnung.



    Ist es überhaupt möglich, eine Federgabel, noch dazu eine mit Luftfederung daheim in der Werkstatt zu bauen. Die Abdichtung ist sehr kompliziert, das weiss ich, dennoch werd ich es versuchen.


    Kann mir da jemand Tipps geben?



    Liebe Grüsse


    Mounty