• Hallo Zusammen!


    Seit einigen Monaten treibe ich mich regelmäßig im Fablab der Uni Magdeburg (da hab ich auch den WansHurst ausgegraben) rum und fabriziere alle möglichen Kleinigkeiten. Das FabLab ist mit einigen 3D-Druckern verschiedener Leistungsklassen ausgestattet, und seit dem ich mit diesen arbeiten darf, versuche ich soviele Fahrradteile wie möglich damit zu produzieren.


    Mich reizt besonders der Gedanke, direkt nutzbare Teile herzustellen und nicht nur Rapid Prototyping zu betreiben. So kann man nachfrageorientiert und individualisiert produzieren. Die genutzten Materialien sind kompostierbar und vollkommen unschädlich für den Menschen.


    Die Drucker die ich nutze funktionieren alle nach dem so genannten FusedFilamentFabrication-Verfahren (FFF). Die mit solchen Druckern produzierten Teile sind in gewissen Maße belastbar, hochgradig sicherheitsrelevante Teile kann ich aber auf Grund unausreichender Tests noch nicht produzieren.


    Naja, zeig ich mal ein paar Bilder:









    <iframe src="//player.vimeo.com/video/116482396?color=ff0179" width="500" height="375" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>


    Es gibt auch noch LED Lampen bei denen die Elektronik während des Drucks eingesetzt wird.


    Ich würde mich vor allen Dingen über Rückmeldung und Inspirationen freuen! Produzieren kann man fast jede Form, ohne sich in Unkosten zu stürzen. Also, wenn jemand ne lustige Idee hat, her damit!


    Herzliche Grüße


    Julian

  • Das ist seeehr geil!
    1. Respekt... und 2. da fällt mir bestimmt noch was total wichtiges ein.
    Ich spiele schon länger mit dem Gedanken eine ganz kurze Zugansteuerung für die Rohloff zu machen... die Kabel in Lenkerrichtung eingeführt und über eine Spirale in zwei Ebenen die Züge ähnlich der hinteren, internen Seilsteuerung anzulenken... dann könnte die gesamte Griffgeschichte schön dünn bleiben und die 14 Gänge würden sich über etwas mehr als eine Griffumdrehung verteilen... Eine Ganganzeige braucht kein Mensch... ;-)
    Das Problem ist, das müsste mal noch zuerst irgendwie fertig gedacht werden... weil da sollten dann gelagerte Umlenkrollen rein...

  • <iframe src="//player.vimeo.com/video/116482396?color=ff0179" width="500" height="375" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>

    Code
    1. <iframe src="//player.vimeo.com/video/116482396?color=ff0179" width="500" height="375" frameborder="0" webkitallowfullscreen mozallowfullscreen allowfullscreen></iframe>


    Wenn du was brauchst sag Bescheid!

  • Von den Lampen wird es in den nächsten Wochen neue, hoffentlich funktionsfähige Prototypen geben. Dann natürlich auch sofort hier.


    Wir habe es übrigens geschafft eine Lösung zu finden wie wir den ringring auch für 1" Schaftvorbauten und Lenker gängig bekommen:


    Wir haben sowas wie ein experimentelles StartUp mit den Teilen gegründet:


    Layer148.com


    Wir werden auf der Beliner Fahrradschau bei LeCanard am Stand sein und freuen uns über jeden Besucher und einen regen Ideenaustausch!


    Bestes


    Julian