Fehlersuche

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Re: Fehlersuche

      Hallo.
      Nach starten des cfg geht normalerweise ein Fenster auf, in dem du alle Parameter siehst und verändern kannst.
      Ich hatte das Problem vor ein paar Monaten auf einem meiner Rechner aber auch. Das Fenster des config-panels wurde irgendwo gestartet, war aber scheinbar außerhalb des Anzeigebereiches des Bildschirms. Ich habe es nicht geschafft, irgendwie an das cfg Fenster zu kommen. Ich glaube, ich habe damals dann nochmal neu / oder eine neuere Version installiert und das Problem seit dem nicht mehr gehabt.

      Rohrdurchmesser kannst du auch ändern, in dem du die Rohre anklickst. (ich glaube im Bereich "frame tubing", sitze gerade vor einem Rechner wo ich rattlecad nicht zur Hand habe)
      Dann geht ein Fenster auf, in dem du Durchmesser, Wandung und Länge der verdickten Bereiche vorgeben kannst.

      Gruß, Michael

      Re: Fehlersuche

      Hey,

      ein paar Freunde und ich haben uns zusammen getan, um einen Rennrad Rahmen zu fertigen.
      Das ganze wird als Projektarbeit abgewickelt. Nun stoßen wir bei der Geometrie Frage auf erste Probleme. Haben Sitzrohr (620) und Oberrohr (610) Maße bzw einige andere Sachen von existierenden Rädern. Hab selbst auch schon ein wenig mit rattleCAD experimentiert. Nun komm ich an einer Stelle nicht weiter. Hab das mal versucht auf den Bildern deutlich zu machen. Ich bemaße Sitz- und Oberrohr, aber das Steuerrohr hat dann irgendwie Probleme.




      Die Frage ist nun: Was ist da los?

      Die Sache ist die, wir wollen wirklich nur einen Rahmen bauen. Weitere Anbauteile, wie Sattel oder Lenker gibt es bei unserer Planung noch nicht. Weshalb sich unsere Konstruktion doch genau auf die beiden Maße oben beschränken müssten (als AUsgang für das Andere).

      Ach ja... aller Anfang ist schwer, also falls das mega dämlich gefragt ist.. einfach aber ne kleine Hilfe wär dennoch cool.
      Bilder
      • 2.JPG

        104,25 kB, 866×569, 1.115 mal angesehen
      • 1.JPG

        80,64 kB, 791×569, 1.122 mal angesehen

      Re: Fehlersuche

      Hi,

      zuerst die gemeine Frage:
      Auch wenn ihr zur Zeit die Anbauteile noch nicht habt, warum wollt ihr sie dann trotzdem nicht berücksichtigen?

      ... was macht ihr denn mit einem ferigem Rahmen, wenn ihr keine passenden Anbauteile findet?
      .. wäre doch schade um die Arbeit.

      zu rattleCAD.
      ... beginnt mit der Positionierung des Fahrers auf dem künftigen Rad und arbeitet euch über die Anbauteile zum Rahmen vor.
      ... der Rahmen soll ja zu euch passen. Euer Körperproportionen und Maße könnt ihr nicht so flexibel auf den Rahmen anpassen als den Rahmen an euch?

      ...hilft das fürs erste?

      Lg.

      Re: Fehlersuche

      "s.sential_things" schrieb:

      was müsste sich denn in RattleCAD tun, wenn ich das ConfigPanel anklicke "also die ".cfg"-Taste?

      Bei mir erscheint zwar in der Taskleiste von Windows XP ein zweiter Tab "Configuration Panel" aber es ist nichts auf dem Bildschirm zu sehen.

      Wie kann ich denn die Rohr-Durchmesser verändern?


      ... jetzt verstehe ich das auch
      ... wenn du das Hauptfenster maximierst, d.h. den ganzen Bildschirm damit füllst, dann kann sich das "Configuration Panel" nicht rechts vom Hauptfenster andocken ( dann ist rechts ja auch kein Platz mehr frei ).
      Und weil das Hauptfenster immer im Vordergrund bleibt ist das "Configuration Panel" auch nicht zu sehen.

      Sorry, für die lange Leitung
      Hallo,

      ich finde es toll, dass es dieses Programm gibt! Bisher habe ich RattleCAD nur einmal ausprobiert (siehe oben). Kam bisher mit BikeCAD (Web-Variante) besser klar. Nun hat mich MiWi auf die Kettenstreben-Seite von RattleCAD hingewiesen, die es bei BikeCAD so nicht gibt.

      Mein konkretes Problem: Ich möchte vorgeformte Kettenstreben (Columbus 29'r) und eine Kurbel mit einem Kettenblatt verwenden (Rennradkurbel mit Blatt außen oder MTB-Kurbel mit Blatt innen beide dann mit Kettenlinie von ca. 47mm entsprechend der Alfine-Nabe).

      Wie bekomme ich das im RattleCAD gut dargestellt? Eine 1fach-Kurbel finde ich bei den Komponenten nicht - gebogene Kettenstreben auch nicht.

      Ich hab es schon geschafft die Rad-Dimensionen (57x584 / 2,25"x27,5") und Kettenstrebenlänge (425mm) einzustellen - dort irritiert mich, dass die Räder viel größer zu sein scheinen als ich dachte (700mm Durchmesser) und deshalb mit dem Sitzrohr kollidieren.
      Hi s.sential

      war das MAC oder das kleine weiche Fenster?

      ... bei Windows kann das denke ich auch an der 64 bit-Version von ghostscript liegen.

      ist ein Verdacht

      Welche Version von ghostscript hast Du installiert, bzw. geht der pdf-Export denke ich nur auf Windows

      .. schau, da bin ich mir jetzn gar nicht so sicher

      Lg. Manfred

       

       

       
      Hallo Manfred,

      Danke!

      Hab's jetzt auf nen anderen Rechner (XP und 32bit) probiert - da findet er zwar Ghostscript, gibt dann aber trotzdem ne Fehlermeldung, die ich erst mal nicht verstanden habe (außer das RattleCAD auf F: liegt und Ghostscript auf C:).

      Aber ich hab RattleCAD jetzt auf C: noch mal entpackt und von da gestartet und siehe da, es funktionierte.

      Grüße, Sebastian