Quelle für Silberlot?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Quelle für Silberlot?

      Hallo,

      wie sieht es denn hier aus - wo bekommt ihr euer Lot her? Ich suche nach einer Quelle für Silberlot (Stäbe ohne Flussmittelumhüllung, 1 oder 1,5mm, 55%, cadmiumfrei). Nicht das ich erwarte den Stoff irgendwo deutlich günstiger zu bekommen - die Silberspekulanten sorgen wohl für ein einheitlich schmerzhaftes Preisniveau
      Ich habe hier in D als Quelle bislang lediglich einen ebay-Händler ausfindig machen können der Fontargen-Ware verkauft.

      Gruss

      Christian

      Re: Quelle für Silberlot?

      Ich habe in letzter Zeit meist bei ceeway mit bestellt. Aber mein Schweißtechnik-Laden hier in Berlin hat auch Lot und Flussmittel wenn auch nur auf Bestellung (einfach mal zu so ner Bude bei dir um die Ecke gehen und mit denen reden), also die haben nix vorrätig. Ich hatte auch mal nen Hersteller direkt angeschrieben aber der hat VPE von 25Kg was meine Kapazitäten ein wenig übersteigt .

      gruß Patrick