Materialwahl Ausfallenden

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

      Materialwahl Ausfallenden

      Hallo zusammen,

      ich habe die Geometrie meines Bambusrades soweit fertig gestellt und in rattleCAD alles zusammengetragen. Danke an dieser Stelle für die hilfreichen Tipps!

      Jetzt bin ich dabei die Ausfallenden in NCCAD und Inventor zu konstruieren. Ich habe in der Hochschule Zugriff auf CNC-Fräsen, allerdings wird es mit denen schwierig Stahl zu fräsen. Darum meine Frage an euch: Kann ich die Ausfallenden aus Alumium machen? Wo bekommt man Aluminium mit passender Festigkeit her und welche Dicke sollte es haben?

      Viele Grüße,
      Tom
      Das Bambusradel ist fertig! Vielen Dank für die Hilfe hier im Forum. Ich habe mich schlussendlich doch nicht für das Bauhaus-Aluminium AlMg3, sondern für hochfestes Aluminium aus dem Flugzeugbau entschieden (EN AW7075), da dieses eine deutlich höhere Festigkeit und dazu eine sehr gute Zerspanbarkeit hat.
      Hier zwei Bilder des fertigen Fahrrads:

      Viele Grüße,
      Tom
      Bilder
      • DSC_0018_s.jpg

        93,14 kB, 484×324, 126 mal angesehen
      • DSC_0028_s.jpg

        84,91 kB, 484×324, 107 mal angesehen
      • DSC_0049_s.jpg

        108,57 kB, 484×324, 103 mal angesehen