Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-13 von insgesamt 13.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Benutzer-Avatarbild

    Dresdner / Sachsen anwesend?

    TotemBikes - - Biergarten

    Beitrag

    Ich kann nur als ehemaliges Dresdner Kind herhalten...   E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Dirty Diana - Disc Crosser

    Ecky - - Rahmenbau und andere Projekte

    Beitrag

    Was für eine Arbeit... Respekt!   E.   PS: Und ich weiß jetzt noch mehr, warum ich (!) keine innenverlegten Züge am Rad haben möchte...

  • Benutzer-Avatarbild

    Dirty Diana - Disc Crosser

    Ecky - - Rahmenbau und andere Projekte

    Beitrag

    Das sieht gut aus. So ein wenig "Jugend forscht" ist aber auch dabei, oder?   E.

  • Benutzer-Avatarbild

    aktuelle Version

    Ecky - - News

    Beitrag

    Danke! Kurzcheck mit dem bisher erstellten Projekt: sieht gut aus. E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Re: Ein Umzug steht an...

    Ecky - - Basar

    Beitrag

    Ich drück die Daumen. E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Re: Rattlecad unter TK8.4?

    Ecky - - Installation

    Beitrag

    Hallo, ich habe heute die ersten Schritte mit rattleCAD auf einem Mac mit OSX 10.7 (TCL/Tk 8.5.9) gemacht. Leider stelle ich mich mit dem Ticketsystem auf SourceForge etwas ungeschickt an: ich finde nix, um ein Ticket aufzumachen. Deshalb melde ich das mal hier. Grundsätzlich funktioniert rattleCAD sehr gut, aber mir sind drei (kosmetische?) Sachen aufgefallen: 1. Bei den System-Menüs (Open, New, Save as..., etc.) sind nur die Tastaturkürzel zu sehen, aber nicht der Funktionstext. Erst wenn man …

  • Benutzer-Avatarbild

    Die sehen ja wirklich klasse aus... Danke für den Tipp! E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Zitat von "MiWi": „Ich weiß nicht genau, was deine verschieblichen Ausfallenden alles können müssen oder wie sie aussehn sollen.“ Hübsch sollen sie aussehen und zum Rahmen passen. Weil der aber ein wenig kräftiger wird als Tessa, können es da auch etwas rustikalere sein. Es ist nur die Frage, in welchen Winkelbereichen die Ausfallenden benutzt werden können. So ein bißchen juckt mich schon noch das Triple Triangle. Aber ich fürchte, damit schränke ich mich bei der Reifenfreiheit durch die erford…

  • Benutzer-Avatarbild

    Ich selbst (183cm, 88,5er Schrittlänge) fahre lieber in kompakten Positionen, dh. eher unterdurchschnittliche OR-Länge, relativ kurzer Vorbau, Lenker mit eher wenig Reach und meist Oberlenker- oder Bremsgriffhaltung. Die Sitzpositionen von großen Leuten sehen für die "Normalwüchsigen" wie mich immer etwas seltsam aus, weil meist nicht nur die Proportionen anders sind, sondern auch noch die Vorlieben. Nachdem, was ich bisher von großen Leuten so gesehen habe, ist Deine Überhöhung eher gering, bes…

  • Benutzer-Avatarbild

    Den Aufbau hast Du auch sehr schön hinbekommen. Einziger Wermutstropfen für mich: das Kettenblatt ist innen an die Kurbel montiert. Aber das ist eben dann der Nachteil der Straßenkurbel mit integrierter Welle... Die Überhöhung würde mir weniger Sorgen machen, mehr die Länge! Viel Spaß damit! E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Danke für die Tipps. Derzeit plane ich ein 44er Steuerrohr, so daß man dann mit einem 42er UR (Columbus Zona) die Anbindung recht gut hinkriegen sollte. Allerdings stellt sich dann die Frage, ob und wie man das mit einem 40er TL-Gehäuse hinbekommt. Da wäre dann doch ein Querovalisieren notwendig, oder? Gegen die großen Durchmesser sieht ein 31,7er OR natürlich etwas schmächtig aus, also dort auch mindestens ein 35er. Damit das dann aber auch noch optisch mit einem entsprechenden Sitzrohr zusamme…

  • Benutzer-Avatarbild

    Sehr schönes Gerät. Designanleihe bei Cinelli? E.

  • Benutzer-Avatarbild

    Entwicklung: Full rigid 29er

    Ecky - - Rahmenbau und andere Projekte

    Beitrag

    Hallo, nachdem dank Totembikes mein erstes "Selbstbau"-Projekt erfolgreich beendet wurde, ist das nächste Projekt schon recht unruhig in meinem Hinterkopf. Auch und vor allem, um eine Homologisierung des Fuhrparks zu erreichen. :mrgreen: Bis jetzt stehen folgende Eckpunkte fest: [list] - Stahl - fillet brazed - Geometrie für eine Gabel mit 440er EBH - Paragon Slider - Singlespeed - Reifenfreiheit für mindestens 2,55"-Reifen [/list] Hintergrund für diese Geometrie ist der Gedanke, daß es ja nicht…